Men ChickenHeute waren wir wieder einmal an einer Film-Vorpremiere. Diesmal war es der Film "Men & Chicken". Beginn Fr. 22.45 h bis Sa ca. 00:30 h ohne Pause. Ein etwas skuriler Film. zwei Brüder vernehmen aus einer Videobotschaft nach dem Tod ihres "Vaters", dass er dieser nicht war. Sondern der "Erzeuger" auf einer Insel lebt und sie noch 3 weitere Geschwister hätten. Alle hätten den gleichen Erzeuger " Arzt, Genetiker" aber unterschiedliche Mütter, welche bei der Geburt durch Kaiserschnitt gestorben seien. Alle 5 waren mit Tierkreuzungen erzeugt worden. Dies fanden sie aus Unterlagen, welche im verbotenen Keller lagerten. Auf der Insel im Hause dieser Leute lebten auch viele Tiere, welche zur Zeugung bzw.Kreuzung gebraucht wurden. Es hatte zum Beispiel Hühner mit Menschenfüssen etc. Dieser Film regt zum denken an. Gerade heute wo immer über Gentechnologie und Präimplantationsdiagnostik diskutiert wird. Es hatte auch viele "Lacher" in diesem Film. Start im Kino 2.7.2015.

Zusätzliche Informationen